Close

Über mich

Mein Wissen basiert auf einer langjährige Studie von über 2000 Hunden. Auf der Grundlage habe ich ein eigenes zu meist nonverbales Kommunikations- und Trainingssystem für Frauchen/ Herrchen und Hund entwickelt: Karsten´s Nonverbales Kommunikations System (KNKS). Das System wird fortlaufend von mir optimiert.
Meine Leistungen
  • Tierpsychologie
  • Verhaltenstherapie
  • Aggressionsbehandlung
  • Therapie von Problemhunden
  • Welpenschule und Erziehungskurse
  • Angsttherapie von Menschen und Hunden / Pferden
  • Therapiebegleithund und Hundeführerschein
  • Ausbildung von Schulhunden
  • Kooperationspartner von Hundeschulen, Tierärzten und Tierheimen
Die Probleme
  • Ihr Hund zerrt an der Leine und geht mit Ihnen Gassi und nicht Sie mit ihm?
  • Ihr Hund kommt auf Zuruf immer nur dann, wenn er möchte?
  • Sie können nicht ohne Stress mit Ihrem Hund an anderen Hunden vorbeigehen?
  • Ihr Hund jagt und wildert?
  • Ihr Hund verfolgt Radfahrer oder Jogger?
  • Ihr Hund kann nicht alleine bleiben und zerstört die Wohnungseinrichtung?
  • Ihr Hund knurrt andere Familienmitglieder und Sie an?
Die Lösung
Seit 2006 helfe ich Ihnen dabei wieder in Harmonie und Verständnis mit Ihrem Vierbeiner zu leben. In jeder Situation bleibt Ihr Hund freiwillig und ohne Kommando bei Ihnen und achtet auf jede Ihrer Handlungen!

Ich arbeite überwiegend in dem Territorium des Tieres, also direkt vor Ort. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da herkömmliche Erziehungsmethoden, die z.B. auf dem Hundeplatz erarbeitet werden, meist zu Hause und in der alltäglichen Umgebung nicht oder nur bedingt anwendbar sind. Wir können die Probleme am besten da lösen, wo sie entstehen: in der alltäglichen Umgebung des Hundes. Folglich habe ich für diese Arbeit vor Ort völlig neu konzipierte Ansätze und Lösungen entwickelt. Diese bringe ich Ihnen nahe und helfe Ihnen bei der Umsetzung.

Seit 2008 engagiere ich mich als einer der Ersten für den Einsatz von Schulhunden. Speziell ausgebildete Hunde können das Klima in der Klasse deutlich verbessern, fördern die sozialen Kompetenzen der Kinder und unterstützen die Lehrer in ihrer täglichen Arbeit.

Mein Ziel ist es, Sie und Ihren Hund wieder in Einklang zu bringen. Wir helfen Ihnen, Ihr Tier richtig zu verstehen und somit bessere Erziehungsergebnisse zu erzielen. Eine echte Chance für Sie und Ihren Hund! Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht mich anzurufen (Tel. 0173 – 9 45 43 43) oder mir eine E-Mail (karsten@mobiletierpsychologie.de) zu schreiben.